Stand: 21.02.2024

 

 

 

Ausschreibung für die

26. Int. Zielfahrt des Dattelner Motor Club

 

 

Veranstalter und Veranstaltung

 

Der Dattelner Motor Club von 1928 e.V. im ADAC e.V. führt in der Zeit vom

1. April bis 30. September 2024

seine 26. Int. Zielfahrt nach Datteln, nach den Richtlinien des ADAC für Touristik durch. Die Veranstaltung wurde unter der Nr.

SZF-1482/24 vom ADAC Westfalen - Freizeit-Service - registriert.

Die Bordkarten müssen spätestens bis zum 15. Oktober des Jahres eingereicht werden. Später eingehende Bordkarten können leider nicht mehr gewertet werden.

 

Aufgabenstellung und Wertung

 

Einfache Zielfahrt: Für die einfache Zielfahrt genügt das Anfahren der Zielkontrolle und die Abgabe der Bordkarte. Eine Wertung erfolgt nicht. Die Teilnahme an dieser Fahrt wird für die Motor-Touristik-Abzeichen der einzelnen ADAC-Gaue nach deren Bestimmungen gewertet und für die Touristiknadel des ADAC Westfalen. 

 

Teilnehmer / Protestet und Haftung / Siegerehrung

 

Siehe die entsprechenden Punkte bei den Heimatwettbewerben in diesem Heft, genauso die Postanschrift. Die Teilnehmer fahren auf eigene Gefahr und werden dringend gebeten, die Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung zu beachten. Der Veranstalter und die von ihm mit der Durchführung der Wettbewerbe beauftragten Personen haften nicht für Schäden, die vor, während oder nach der Veranstaltung auftreten. Mit der Teilnahme an diesen Wetbewerben und der Unterschrift auf den Bordkarten erkennen die Teilnehmer die Ausschreibung in allen Punkten an. Proteste gegen die Ausschreibung, die Auswertung oder die Preisverteilung sind nicht zugelassen. Die Auswertung obliegt allein dem Veranstalter bzw. den von ihm beauftragten Personen.

 

Nennung und Nenngeld 

 

Die Nennung erfolgt mit der Abgabe der ausgefüllten Bordkarte und der Zahlung des Nenngeldes von € 5,00 je Teilnehmer unter dem Kennwort "Touristik 2024" und dem entsprechenden Zahlungskürzel, siehe das Abrechnungsformular (Bordkarte) auf folgendes Konto:

 

Sparkasse VEST / IBAN: DE61 4265 0150 0020 0215 98 / BIC: WELADED1REK

 

Bei der Teilnahme an mehreren Veranstaltungen sind günstige Kombinationen möglich, siehe unser Abrechnungsformular, dieses ist immer gesondert auszufüllen und abzugeben. Nenngeld ist Reuegeld und wird nicht zurückgezahlt. Für Jugendliche, die bis zum 30. September. 2024 noch keine 19 Jahre alt sind, ist die Teilnahme kostenlos.

 

Stempelstelle:

 

Bitte geben Sie die ausgefüllte Bordkarte termingerecht ab bei:

 

Dattelner Motor Club                                                 Dattelner Motorclub

c/o Ingo Hellwig                                                         c/o Rolf Piszczek

            Im Brauck 7                                                               Recklinghauser Straße 82

            45711     Datteln                                                       44581 Castrop-Rauxel

             Telefon:          02363/7381750                                   Telefon:          02305/73411

            Mobil:              015736406761                                   Mobil:              015170173411

 

            Persönlich erreichbar nur nach telefonischer Vereinbarung

 

                       

                                   

Bei der Einsendung von Leistungsbüchern fügen Sie bitte einen an sich selbst adressierten und ausreichend frankierten Freiumschlag bei. Andernfalls müssten wir alles unfrankiert zurücksenden.

 

 

Zur Info:

 

Da die Kurzfahrerwertung für die MTG nicht mehr gewertet wird, haben wir beschlossen die Zielfahrt Sonderwertung zu streichen

 

Druckversion | Sitemap
© Dattelner Motorclub von 1928 e.V. im ADAC